Konzert des Konzertvereins Bozen: Evgeni Koroliov, Klavier

Aktivitäten

Wo:

Bozen

Der für seine feinsinnigen Interpretationen weithin gerühmte russische Pianist Evgeni Koroliov spielt im Beethovenjahr 2020 alle Klaviersonaten in einem Zyklus von sieben Abenden im Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses in Bonn. Am 16. April kommt er zum Konzertverein Bozen und spielt frühe, mittlere und späte Sonaten.

 

LUDWIG VAN BEETHOVEN :

Klaviersonaten

Nr. 4 in Es-Dur op. 7

Nr. 5 in c-Moll op. 10/1

Nr. 6 in F-Dur op. 10/2

Nr. 27 in e-Moll op. 90

Nr. 31 in As-Dur op. 110

 

In Zusammenarbeit mit Musik Meran.

die Position

Konservatorium C. Monteverdi

Zeitplan

16/04/2020

 

20:00 - 21:30

Organisator

Konzertverein, Dominikanerplatz 25, Bozen

Kontakte

+39 0471 973864
info@festivalbz.it

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.

Hotel