Neugier und Vertiefungen in den Dolomiten von Trentino, Südtirol, Bellunese und Friaul

Schloss Thun

Imposant und streng zugleich, so zeigt sich Castel Thun, ganz im Zeichen des Charakters der gleichnamigen Trentiner Familie, die sich dort niederließ.

Der viereckige Baronsitz inmitten einer

Genuss-Tour im Trentino

Das Gebiet des Trentino ist nicht nur wegen seiner Landschaften und seiner Geschichte, sondern auch wegen seiner Weine und Speisen interessant. Seine Seen, seine Täler und seine Bergen

Die Fauna des Naturparks Adamello-Brenta

Die außerordentliche Umweltsbeschaffenheit des Parks begünstigt die Anwesenheit von ungewöhnlichen, manchmal raren Tierarten.

Der Braunbär, ein scheuer einsamer Fleischfresser, der Fuchs, ein

Die Pflanzen des Naturparks Adamello-Brenta

Die reiche Flora und Vegetation des Naturparks Adamello-Brenta hängen von der verschiedenartigen morphologischen und klimatischen Beschaffenheit ab und machen deshalb einen Besuch besonders

placeholder

Religiöse Reiseziele: Burgen und Wallfahrtskirchen

Das Nonstal ist ein Tiegel von künstlerischen und architektonischen Stylen aus verschiedenen Zeiten

Man findet viele Kunstschätze im Tal: alte Siedlungen aus der Bronzezeit, rätische und

Die trentiner Küche

Die Trentiner teilen einen großen Teil ihrer Geschichte mit den Südtirolern, sind aber gleichzeitig ein eigenständiges Land geblieben. Dieses Durchzugsland beherbergt eine reichhaltige Kultur

Santa Giustina See - Der Damm, Dermulo und Cles

Im Jahr 1951 wurde der stattliche Damm von S. Giustina eingeweihet, der ein Symbol des Nonstals wurde. Der weite künstliche See war nötig, um das Wasser des Flusses Noce aufzufangen und Strom

Den Tovelsee mit dem auto entdecken

Ab Fondo (988 m.) abreisen und die Hauptstrasse SS 42 Richtung Passo Tonale nehmen. Man erreicht zuerst Brez (792 m.). Das Dorf liegt auf einer Moränenterrasse, wo die Besucher das Denkmal für

Die Trentiner Seen

Viele Betrachter verglichen die Trentiner Seen, die sich mitten im Herzen der Dolomiten befinden, mit einem kleinen Ozean.
Die Becken entwickelten sich im Zeitalter der Eiszeiten und boten den

Dolomiti Golf Club

Adresse: Centro Sport Verde, 1
Ortschaft: 38010 SEIO DI SARNONICO
Provinz: TN
Höhenlage: 950 Meter über Meer
Anlage: 18 Lochanzahl, Länge 3143 m, Par 73, SSS 74; 4-Loch Übungsplatz, Länge 770

  • 1