Neugier und Vertiefungen in den Dolomiten von Trentino, Südtirol, Bellunese und Friaul

#albeinmalga: das Almerlebnis für die ganze Familie

Für diejenigen, die das Gebirge lieben und das wirkliche Leben auf der Alm entdecken möchten, können dies auf außergwöhnliche Art und Weise während den Sommermonaten bei #ALBEINMALGA erleben.

Mit dem Elektrofahrrad entlang dem langen Weg der Dolomite

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Dolomiten zu erkunden: eine davon ist die mit dem Elektrofahrrad. Vor allem wenn es sich um die Familie handelt. Das E-Bike ist komfortabel und

Der Dolomitenpass für diejenigen, die das Wandern lieben

Der Dolomitenpass
Basierend auf dem Konzept eines konventionellen Reisedokuments, wurde vor ein paar Jahren der Dolomitenpass ins Leben gerufen. Für diejenigen, die viel reisen ist ein

Kinderfreundliches Helm

Entdecke die Natur auf dem Hundeschlitten

Der sleddog, eine Fahrt mit den Hundeschlitten, bietet eine Alternative zu der klassischen sportlichen Aktivität Skifahren und kann von der ganzen Familie ausgeübt werden. Es ist ein

Snowtubing: 5 Orte für Familien

Snowtubing ist der neue Sport für die ganze Familie. Große und Kleine können sich beim rutschen auf dem Schnee vergnügen mithilfe von ein- oder zweisitzigen Reifen, die denen vom Raften auf

Der Rosengarten-Latemar: die romantischsten Berge der Welt

Der Rosengarten ist ein bekanntes Massiv der Dolomiten und erhebt sich in Trentino Südtirol zwischen Tiers, dem Eggental und dem Fassatal. Er wird meistens auch Catinaccio oder Ciadenàc

Skitouren im Agordino

Viele Berggruppen sind von Agordo und der Umgebung erreichbar. Der Reihe nach, die Pale di San Martino: man nimmt die Seilbahn der Rosetta (von San Martino di Castrozza aus) und erreicht die

Puez-Geislergruppe

Diese zwei Gebirgsgruppen gehören zu den Dolomiten von Gröden und des Fassatals, sie bilden eine fast geschlossene Struktur die im Norden vom Villnösser Tal, im Süden von Gröden und im Osten

Der Antelao

Der Monte Antelao gehört zu den wichtigsten Gipfeln der Belluneser Dolomiten und herrscht über das gesamte Val Boite Tal. Richtung Westen überschaut er das Ampezzo Tal, Richtung Nordosten das

Die Civettagruppe

Die legendäre Civettagruppe, in der Provinz Belluno, dominiert das Val di Zoldo Tal und das Tal rund um Agordo: Es erreicht dank des Hauptgipfels eine Höhe von 3220 m.

Die atemberaubende

Die Marmolata: die Königin der Dolomiten

Die Marmolata, auch Königin der Dolomiten genannt, ist dank einer Höhe von 3343 m (so hoch ist nämlich der höchste Gipfel Punta Penia) die höchste Bergkette der Dolomiten und ist teilweise

Die Palagruppe

Die Palagruppe ist die größte Bergkette der Dolomiten und streckt sich über 240 km² von der Provinz Belluno bis hin zum Trentino. Das Gebiet schließt die Täler Agordino, Valle del Biois und

Klettern in Cadore

Das Gebiet Cadore unterscheidet sich in mehreren kleineren Bereichen: das "Basso Cadore" (das südlichste Teil, bis nach Pieve di Cadore) wo die Kletterrouten eher Forschungswege sind und der

Klettern an den Marmarole

Die Marmarole-Gruppe: Von der Chiggiato-Hütte aus empfehlen wir die Übungswand der Cresta d'Ajeròn oder die längeren Wege der "Cresta degli Invalidi" oder der Croda Bianca (450 m - auch V und