Rasen-Antholz

Das Antholzertal beginnt unweit von Bruneck und ist ein 18 km langes Seitental des Pustertals in Südtirol, am Naturpark Rieserferner-Ahrn. Das Antholzertal ist Teil der Ferienregion Kronplatz. Fährt man ins Tal, erreicht man zuerst die Ortschaft Rasen in Antholz und das Biotop, dann Antholz Niedertal, Antholz Mittertal und Antholz Obertal. Am Ende des Tales liegt der wunderschöne idyllische Antholzer See.

Fährt man am Talschluss weiter, erreicht man über eine Panoramastraße den Staller Sattel und gelangt über die Grenze ins Defreggental in Österreich.

Die Rieserfernergruppe und die bekannten Gletscher von Hochgall und Wildgall beschützen das Tal und bilden den Übergang ins Reintal im Tauferer Ahrntal.

Das Antholzertal ist das Langlaufparadies schlechthin: Hier werden jeden Winter bekannte Biathlon-Wettkämpfe ausgetragen und im Jahre 2007 fand die Weltmeisterschaft statt. Nicht nur hervorragend präparierte Pisten, sondern auch Langlauflehrer findet man im Antholzertal, damit man diese nordische Disziplin auch richtig erlernt. Die stillen Wälder sind aber auch wunderschön zu durchwandern, auch mit den Schneeschuhen kann man die Ruhe im Tal genießen.

Spaziergänge und Wanderungen, sogar Mountainbiketouren sind natürlich auch in der warmen Jahreszeit geliebt. Besonders schön ist die Umrundung des märchenhaften Antholzer Sees und der Rieserfernergruppe.

Die Geschichte des Antholzertals erlebt man im Wegerkeller, dem ersten Wirtshaus in Antholz.

Events

Weitere Unterkünfte

Touren

Artikel

placeholder

Südtirol

Wenn Sie Ihre Ferien in Südtirol verbringen, werden Sie eine faszinierende Bergwelt entdecken, mit einigen der schönsten Dolomitengipfeln. Dieses Gebiet ist unberührt und völlig gebirgig, und seinen Zauber kann man...

placeholder

Kronplatz - Pustertal

Das Pustertal ist ein grünes Tal im Sommer und ein weißes mit Schnee bedecktes Tal im Winter. Es erstreckt sich von Kiens bis nach Welsberg und Taisten entlang des Flusses Rienz und umfasst mehrere Ortschaften,...

Die Tradition in der Gastronomie: der Käse

Das Wort Käse stammt vom lateinischen Caseus. Käseherstellung war früher eine rein familiäre Angelegenheit und untrennbar mit Klima und Kultur der Region verbunden. So wurde Hartkäse nur in Gegenden hergestellt, in...