Altrei

Altrei ist eine kleine Ortschaft im Süden Südtirols, mitten im Naturpark Trudner Horn. Das mittelalterliche Dorf ist heute ein wahres Paradies für Wanderer und Langläufer.



Dank der besonderen Lage genießt Altrei ein nahezu mildes Klima. Der Naturpark Trudner Horn bietet Naturliebhabern eine artenreiche und einzigartige Flora und Fauna. Außerdem gibt es 400 km Wanderwege, darunter den Europäischen Fernwanderweg E5, und 900 km Mountainbike-Strecken.



Im Winter ist die verschneite Landschaft rund um Altrei ideal für romantische Schneeschuhwanderungen und Langlauftouren. Die Nähe zum Skikarussell Dolomiti Superski verspricht auch Skifahrern viel Spaß.



Für Wellness und Entspannung gibt es in Altrei, unweit des Dorfkerns, den Kneipp Erholungsraum "Sandegg".



Touren: Altrei

Artikel: Altrei

Kunst und Kultur im Süden Südtirols: die Schlösser

Im Südtirols Süden befindet sich wohl das burgenreichste Gebiet Europas. Zwischen Alpen und Dolomiten gelegen direkt südlich des Brenners, verbindet Südtirol alpine und mediterrane Kultur. Es grenzt direkt an...

Kunst und Kultur im Süden Südtirols: die Monumente

Es ist unmögliche, alle Monumente dieses Gebiets zu erwähnen, da in jedem Dorf und in jeder Siedlung in jedem Ecken sich kleine Wunderwerke verstecken.

In St. Florain (Neumarkt) empfiehlt sich die...

Kunst und Kultur im Süden Südtirols: die Museen

Das Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen dokumentiert neben dem Fundkomplex "Mann aus dem Eis" die Ur- und Frühgeschichte Südtirols vom Ende der letzten Eiszeit (15.000 v. Chr.) bis zur Zeit...