Skifahren mit Genuss

Wo:

Alta Badia

Im verschneiten Alta Badia reimt sich Schnee mit Gourmet. Ab Dezember und bis März wird das Skifahren nämlich mit der Gastronomie zusammengestellt. In diesen Zeitraum findet die 3. Auflage der Veranstaltung "Skifahren mit Genuss" statt, an welcher 14 Schutzhütten und Sterneköche aus Südtirol teilnehmen werden.

In den Hütten kann man also einheimische Gerichte verkosten, die mit typischen lokalen Produkten vorbereitet wurden, und natürlich auch ausgewählte Südtiroler Weine probieren. Eine Gelegenheit die Spitzenküche auch in den Skihütten vorzustellen, dort wo meistens die Selbstbedienung und die Fertiggerichte herrschen. Auch auf die Preise wird während dieser Veranstaltung geachtet: die Mahlzeiten werden nämlich von 12 bis 25 Euro kosten, so kann jeder mal dieses eigenartiges Erlebnis haben.

Das Event ist in mehreren Initiativen aufgeteilt: neben den Verkostungen in den Skihütten gibt es Kochkurse bei denen ladinische Gerichte vorgeführt werden, Gourmet Ski Tour, Frühstück in den Skihütten bei Tagesanbruch, Ski Safari, den Wein Safari "Dè dl vin" am 20. März, an welchen die besten Südtiroler Weine verkostet werden.