Dolomiti.it Bellunese Skigebiete Auronzo-Misurina


Skigebiete Auronzo und Misurina

Auronzo und die Fraktion Misurina in der Provinz Belluno verwandeln sich im Winter in zwei kleine Skigebiet, die vor allem bei Ruhesuchenden sehr beliebt sind, die am Fuße der Drei Zinnen auf nicht so schweren Skipisten Skifahren möchten. Das Skigebiet von Auronzo liegt auf dem Monte Agudo, das Skigebiet Misurina erstreckt sich hingegen über die Hänge des Col de Varda. Viel Spaß versprechen auch die Langlaufloipen im Wald Somadida und in der Nähe des Misurina Sees. Auch für Nicht-Skifahrer gibt es viele tolle Angebote.

Skigebiet Auronzo

Das Skigebiet Auronzo befindet sich in der Nähe des Ortskerns und ist mit einem Skibus erreichbar. Die Skipisten verfügen über eine künstliche Beschneiungsanlage und sind ziemlich einfach und breit, also ideal für weniger geübte Skifahrer oder Anfänger. Nicht nur Ski Alpin, sondern auch Carving, Telemark und Snowboard wird hier gefahren. Im Skigebiet gibt es auch eine Skischule mit Skilehrern, die auch auf Kinder spezialisiert sind und den Kleinen das Skifahren auf der Übungspiste mit Kinderskilift spielerisch beibringen.

Skigebiet Misurina

Die Liftanlagen des Skigebiets Misurina befinden sich über dem gegenüberliegenden Ufer des Misurina Sees und fahren bis auf den Col de Varda, von wo mehrere Abfahrtspisten verschiedener Schwierigkeitsgrade durch die Wälder ins Tal führen. Wer noch auf anderen Skipisten fahren möchte, kann von hier aus das 6 Kilometer entfernte Skigebiet Cortina erreichen. Beide Skigebiete gehören außerdem, zusammen mit den Skigebieten Cortina und San Vito di Cadore zum Skiverbund Dolomiti Superski.

Langlaufen

Die Skigebiete Auronzo und Misurina sind besonders zum Langlaufen geeignet. In Auronzo liegen die Loipen in der Ortschaft Palus San Marco, im Wald Somadida, der größte Wald des Cadore. In Misurina finden Skilangläufer einige Panoramaloipen rund um den Misurina See. Alle Strecken gehören zum Dolomiti Nordic Ski. Im gesamten Gebiet befinden sich auch einige schöne Skitouren.

Mehr als nur Skifahren

Wer den Schnee liebt, jedoch nicht Ski fährt, für den bieten beide Skigebiete zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten: Winterwanderungen in Kieferwäldern, Schneeschuhwanderungen, Rodelpartien oder Bobfahrten, Motorschlittenfahrten. Das Centro Sleddog Marmarole bietet Kurse und Touren, bei denen man das Hundeschlittenfahren lernen kann, im überdachten Eisstadion von Auronzo kann man Eislaufen, Hockeyspielen und Eiskunstläufern zuschauen oder Broomball spielen.

Für etwas mehr Action und höllischen Spaß kann man mit Go-Karts auf Eis fahren. Auf dem Misurina See findet in der Wintersaison eine wichtige Eispolo-Veranstaltung statt.

o-auronzo_misurina-i-head-01.jpg
PhotogalleryApri Chiudi