Dolomiti.it Bellunese Cortina d'Ampezzo News WiFi Internet auf den Dolomiten


Wi Fi nel comprensorio Dolomiti Superski

WiFi Internet auf den Dolomiten

Das Skigebiet Dolomiti Superski, dass sich zwischen den Provinzen Belluno, Bozen und Trient streckt, hat in 48 Skianlagen an den Skipassverkaufsstellen und den wichtigsten Aufstiegsanlagen, 100 WiFi Hot Spots zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um eine schnelle und ununterbrochene Internetverbindung dank welcher alle Skiliebhaber im Internet frei surfen können, ohne Stress mit eigenen tragbaren Geräten wie Laptops, Mobiltelefone oder Tablets.

Nachdem man sich eingetragen hat, hat man direkten Zugang ins Internet und zwar an jedem Ort des Skigebietes vorausgesetzt man ist nicht mehr als 100 m vom Hot Spot entfernt. Außerdem kann man dank einer Funktion des WiFi Programs, die Guglielmo Hotspot heißt, auch alle möglichen Verbindungsstellen des Ortes entdecken.

Die Ortschaften die an dieser Neuheit teilgenommen haben sind: Cortina, Alleghe, und Arabba in der Provinz Belluno; Bruneck, Wolkenstein in Gröden und Seis am Schlern für Bozen; Canazei, Campitello di Fassa und San Martino di Castrozza für Trient.